Wenn ein Programm nicht mehr reagiert – Sofort beenden

Programme sofort beendenWenn ein Programm in Mac OS X nicht mehr reagiert, nur noch das bunte Rädchen zu sehen ist und einfach nichts mehr passiert, können Sie das Programm sofort beenden.

Dafür einfach folgende Tastenkombination nutzen:

alt + cmd + esc




Wie man bei Apple Programme sofort beendet

Programm sofort beenden


Im sich öffnenden Fenster wählen Sie das Programm aus, welches beendet werden soll und gehen dann auf „sofort beenden“.
Das Programm ist dann geschlossen und kann z. B. neu geöffnet werden.

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

6 Antworten zu Wenn ein Programm nicht mehr reagiert – Sofort beenden

  1. Tamara 18. November 2016 um 18:01 #

    Wenn ich Pages aufrufe, scheint das Programm bis zum aufgerufenen Dokument zu blättern. Will ich dann dran arbeiten, erscheint das bunte Rad und nichts geht mehr. Schließen kann ich dann nur mit drücken von Pages auf der unteren Menüleiste. Ich bin verzweifelt, denn ich arbeite an einem Buch und habe Deadline. Wer kann mir möglichst schnell antworten?

    • Tina
      Tina 18. November 2016 um 18:48 #

      Passiert das mit anderen Pages Dokumenten auch? Klingt nach einer sehr großen Datei. Ich würde in solchen Fällen die Texte in mehrere Dateien aufteilen.

  2. Esther Johannsen 28. November 2016 um 10:13 #

    Ich habe bei Pages die Druckfunktion ausgewählt, nun reagiert Pages nicht mehr. Wenn ich es sofort beende ist mein Dokument verloren. Hast du vielleicht einen Tipp?

    • Tina
      Tina 29. November 2016 um 11:36 #

      Hallo,
      warum Pages nicht reagiert, kann ich von hier aus auch nicht sagen. Aber wenn du Pages beendest, sollte deine Datei nicht verloren sein. macOS speichert in allen apple-eigenen Programmen wie z.B. Pages im Hintergrund mit, so dass dir kaum etwas verloren gehen dürfte. Und idealerweise hat man ja auch ein Time Machine Backup, auf das man im Notfall zurückgreift.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Das Apple Startmenü bei Mac OS X erklärt - 16. April 2014

    […] Sofort beenden: Wenn ein Programm nicht mehr reagiert, öffnen Sie bitte dieses Fenster und schließen hierüber eine nicht mehr reagierende Anwendung. Sofort beenden lässt sich auch mit der Tastenkombiantion alt + cmd + esc am Mac aufrufen und entspricht in etwa der Windows Tastenkombination strg + alt + entf siehe auch der Beitrag Wenn ein Programm nicht mehr reagiert […]

  2. Aktivitätsanzeige – Der Taskmanager für Mac OS X - 8. Juli 2015

    […] Sie merken, dass ein einzelnes Programm nicht mehr reagiert und sich fleißig ein buntes Rädchen auf dem Monitor dreht, können Sie aber auch den […]

Schreibe einen Kommentar