Dokument erstellen in Office für iOS

Microsoft Office Datei auf iPadAnfänger Tutorial zu Microsoft Office für das iPad oder iPhone: Wie man ein neues Dokument in Word, Excel oder Power Point auf einem iOS Gerät erstellt und speichert. Hier die Anleitung für alle, die neu mit Office auf ihren mobilen Geräten arbeiten möchten.

Diese Anleitung ist programmübergreifend. Egal, ob man auf dem iPad oder iPhone ein Dokument in Word, Excel oder Power Point neu erstellen möchte, ist die Vorgehensweise immer gleich. Auch was das Speichern, Verwalten oder Löschen betrifft, wenn Sie in einer der drei Anwendungen wissen wie es funktioniert, wissen Sie das auch für die anderen Office Apps.

Neues Dokument in Word, Excel oder Power Point Dokument auf dem iPad erstellen:

Wenn Sie eine der Microsoft Apps auf Ihrem iPad oder iPhone neu starten und sich mit Ihrem Benutzer-Account verbunden haben, können Sie sofort mit einem neuen Dokument beginnen, denn man erhält sofort unter dem Tab „Neu“ den Vorschlag, eine der Vorlagen oder eine neue leere leere Datei, Arbeitsmappe oder Präsentation zu erstellen. Hier wählt man einfach seine gewünschte Office-Vorlage aus, indem man darauf tippt und diese sich dann öffnet.

Neue Datei in Office 365 für iPad erstellen

Alle von Microsoft bereitgestellten Vorlagen sind bereits mit Mustertexten oder Musterbildern versehen, die man dann durch seine eigenen Texte oder Grafiken austauschen kann.

Wenn man das Dokument erstellt bzw. bearbeitet, also die Vorlage nach seinen Wünschen angepasst hat und diese nun gespeichert werden soll, damit man sie später wieder aufrufen kann, geht man einfach so vor:

Speichern Button Office iPadTippen Sie ganz links im Menüband auf das Symbol mit dem Pfeil im Kreis. Anschließend öffnet sich ein Fenster wie im Screenshot weiter unten.

Dort vergibt man nun den Datei-Namen des Dokuments (1) und wählt den Speicherort aus (2). Dateien können direkt auf dem iPad gespeichert werden oder auf der OneDrive, was natürlich den Vorteil hat, später von allen anderen Geräten auf das Dokument zugreifen zu können. Des Weiteren hat man noch die Möglichkeiten, einen anderen Speicher-Ort hinzuzufügen. Derzeit sind dies je nach Nutzermöglichkeit OneDrive for Business, Dropbox oder Sharepoint.

Wenn man dem Dokument einen Namen gegeben und den Speicherort ausgewählt hat, tippt man oben rechts auf „Sichern“ (3). Ihr Dokument wird gespeichert.

Word, Excel oder Power Point Dokument auf iPad speichern

Hat man sich geirrt und möchte das Office Dokument nicht speichern, geht man auf „Abbrechen“, um ins Dokument zurückzugelangen (4) oder man tippt auf „Löschen“, woraufhin die gesamte Datei sofort gelöscht wird und man wieder auf die „Startseite“ der Office App geleitet wird (5).

Im nächsten Tutorial geht es um das Öffnen, Verwalten und Löschen von vorhandenen Dokumente in den Office Apps von Microsoft.

Hinweis: Momentan kann man in in den Office Apps keine eigenen Dokumente als Vorlagen sichern, entweder verwendet man eine der zur Auswahl stehenden Vorlagen oder erstellt sich eine neue leere Datei.

Im nächsten Anfänger Tutorial Office 365 geht es um die Dokumentverwaltung auf dem iPad bzw. iPhone.

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Power Point Präsentation auf iPad erstellen - 25. Januar 2015

    […] die Präsentation zu speichern, geht man nun noch im roten Menüband ganz links auf den nach links zeigenden Pfeil und sichert […]

Schreibe einen Kommentar