Office fürs iPad: Grundeinstellungen in Word

Word Grundeinstellungen iPadGrundeinstellungen für Office Word auf dem iPad: Wenn Sie ein Word Dokument auf Ihrem iPad oder iPhone erstellen möchten, aber keine der Vorlagen nutzen möchten, sondern ein neues leeres Dokument bevorzugen, muss man von Hand das Layout selber einstellen. Hier habe ich eine Anleitung für Anfänger erstellt.

Wenn Sie Office Word auf Ihrem iPad öffnen, gehen Sie in der linken Seitenleiste auf „Neu“ und wählen ganz oben links die leere Vorlage aus.

Als Erstes würde ich in der blauen Menüleiste – dem Menüband – den Tab „Ansicht“ wählen. Hier kann man einstellen, ob das Lineal eingeblendet werden soll, was den Vorteil hat, dass man Absatzeinzüge dann sehen kann. Diese lassen sich übrigens auch auf dem iPad ganz leicht einstellen.

Sie können in der Ansicht auch wählen, ob Sie in der Ansicht die volle Seitenbreite haben möchten oder alternativ „Eine Seite“ wählen. Wenn man Eine Seite auswählt, erscheint die Ansicht wie ein Blatt Papier, ist einem die Ansicht auf dem iPad zu klein, kann man diese mit zwei Fingern auf dem Display größer ziehen.

Lineal in Word für iPad & Seitenbreite einstellen

Anschließend findet man in der Menüleiste unter dem Reiter „Layout“ jede Menge Einstellungsmöglichkeiten, wie man sein Word Dokument auf dem iPad gestalten kann. Unterhalb des Menübandes erscheint nun eine Formatierungsleiste, über die man viele Grundeinstellungen vornehmen kann, wie das Worddokument aussehen soll:

Über den Menübefehl „Ausrichtung“ können Sie entscheiden, ob die Datei im Hochformat oder im Querformat erstellt werden soll. Standardeinstellung ist Hochformat.

Hoch- und Querformat auf dem iPad in Office Word 365

Unter „Größe“ legt man fest, welches DIN Format das Worddokument bekommen soll. Standardmäßig ist hier DIN A4 voreingestellt.

DIN Format in Word für iPad einstellen

Wenn man auf den Menüeintrag „Abstände“ tippt, kann man die Seitenränder festlegen.

Mit dem Menübefehl „Textrichtung“ ist es möglich, seinen gesamten Text um 90 Grad zu drehen.

Interessant sind auch die beiden Menüoptionen „Spalten“ und „Umbrüche“. Tippt man auf die Spalten, kann man hier auswählen, ob der Text im Word-Dokument in ein, zwei oder drei Spalten auf der Seite erscheinen sollen. Zusätzlich kann man die Spalten dann noch nach rechts oder links ausrichten. Möchte man nur einen Teil des Textes in Spalten formatieren, markiert man den entsprechenden Textabschnitt und tippt dann auf „Spalten“, um hier die Einstellungen vorzunehmen.

Spalten einfügen in Word Dokument auf dem iPad

Unter „Umbrüche“ kann man sein Word Dokument mit einem Seitenumbruch versehen oder auch mit einem Umbruch unter Spalten. Außerdem kann man hier einen Abschnittsumbruch festlegen.

Zeilenumbruch auf dem iPad in Office Word

Mehr Grundeinstellungen für Word Dokumente auf dem iPad findet man im Reiter „Einfügen“. Hier verbirgt sich z.B. die Funktion zum Einfügen von Kopf- und Fußzeilen. Tippen Sie einfach auf den Menüeintrag und dann entweder auf Kopfzeile bearbeiten oder Fußzeile bearbeiten, dann können Sie Ihren Text eingeben und diesen über den Tabreiter „Start“ formatieren mit Schriftgröße, Schriftart, Ausrichtung usw. wie man es von Word-Dokumenten gewohnt ist. Wenn man fertig ist, tippt man unter der Kopf- oder Fußzeile auf „Schließen“.

Kopf- und Fußzeilen einfügen auf dem iPad in Office Word

Seitenzahlen in Word für iPad einfügenRechts neben dem Menüpunkt für Kopfzeilen können Sie über den kleinen Button, der ein Blatt mit einem Hashtag zeigt, die Seitennummerierung einschalten. Ist die Nummerierung für Seiten eingeschaltet, kann man noch einstellen, an welcher Position z.B. die Seitenzahlen stehen sollen oder wie Seitenzahlen ausgerichtet oder formatiert sein sollen.

Im Grunde sind das die wichtigsten Grundeinstellungen, die man in Office Word auf dem iPad auf Anhieb finden sollte, um seine Word Dokumente schnell auf dem iPad zu erstellen. Weiß man erst einmal, was man wo auf dem iPad antippen muss, ist ein eigenes Word-Dokument auf dem iPad kinderleicht erstellt.

In dieser Themenkategorie finden Sie noch weitere Anleitungen zum Thema Office für das iPad & iPhone. Zum Beispiel zum Einfügen von Bildern, Formen, Tabellen und einiges mehr.

Viel Erfolg mit Word auf dem iPad!

Office fürs iPad: Grundeinstellungen in Word
4.11 (82.22%) 9 Bewertungen

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Kommentar verfassen