Den Mac Schreibtisch schnell anzeigen lassen

DEn Desktop unter Mac OS X schnell anzeigen lassenHat man auf seinem Mac oder Macbook viele Apps gleichzeitig geöffnet und möchte dann aber schnell einen Blick auf den Desktop werfen, wie mache ich das am Einfachsten? Hier ein paar Tipps, wie man schnell den Mac Schreibtisch sofort anzeigen lassen kann.

Zum gibt es da die Aktiven Ecken, worüber ich kürzlich ein Anfänger Tutorial veröffentlich hatte. Aktive Ecken findet man in den Systemeinstellungen entweder beim Bildschirmschoner oder alternativ unter Mission Control. Hier kann ich festlegen, dass der Schreibtisch angezeigt wird, sobald ich mit der Maus in eine der Bildschirmecken fahre.



Wenn man keine Aktiven Ecken nutzen möchte, gibt es noch zwei andere Optionen:

Wer ein Trackpad besitzt, braucht hier nur mit den Fingern auseinanderzuwischen. Alle geöffneten Fenster verschwinden dann an den rechten oder linken Bildschirmrand und man hat freien Zugriff auf den Mac Schreibtisch.

Wer kein Trackpad besitzt oder lieber eine Tastenkombination nutzt, kann auch auf der Tastatur die Tastenkombination cmd + F3 nutzen. Dann passiert der gleiche Effekt und der Desktop wird sozusagen freigeschaufelt.
Auf meinem Macbook geht das Ganze auch mit fn + F11.

Viel Spaß beim Nachmachen. 🙂

Mac Desktop schnell anzeigen – Gibt es hier auch als Videotutorial

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar