Gelöschte Dateien aus iCloud Drive wiederherstellen

Gelöschte Dateien aus iCloud wiederfinden und wiederherstellenHat man aus Versehen Dateien oder Dokumente gelöscht, die in iCloud gespeichert waren, muss man nicht gleich in Panik verfallen, denn die Dateien lassen sich wiederherstellen, vorausgesetzt, das Löschen ist nicht länger als 30 Tage her. Das geht eigentlich recht einfach.

Wer auf einem Mac oder Macbook Dateien oder Dokumente gelöscht und auch den Papierkorb geleert hat, wird sehr einfach auf das Time Machine Backup zurückgreifen können und sich hier die Daten einfach wiederherstellen. Allerdings gibt es hier natürlich keine 30-Tages-Begrenzung.

Dateien, die auf iCloud gespeichert waren und später gelöscht wurden, lassen sich innerhalb eines Monats wiederherstellen. Und so geht’s:



Öffnen Sie Ihren Browser und gehen auf iCloud.com
Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.
Wenn Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf das Menü Einstellungen.

In iCloud einloggen und gelöschte Dokumente wiederfinden

Im sich öffnenden Fenster finden Sie unten das Menü „Erweitert“. Darunter befindet sich die Option „Dateien wiederherstellen“. Klicken Sie darauf.

Ein neues Fenster öffnet sich und Ihre innerhalb der letzten 30 Tage gelöschten Dateien werden nach einer kleinen Wartezeit aufgelistet.
Hier setzen Sie jetzt einfach bei allen Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, ein Häkchen. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unten rechts auf „fertig“. Ihre gelöschten Dokumente werden damit wiederhergestellt. Liegt das Datum des Löschens länger als einen Monat zurück, sind die Dateien / Dokumente unwiderruflich verloren und können nicht wiederhergestellt werden.

Daten aus iCloud wiederfinden und wiederherstellen

Übrigens funktioniert das Wiederherstellen auch mit gelöschten Kontakten, Kalendereinträgen und Lesezeichen. Die Funktion dafür findet man im gleichen Menü.

Ich hoffe der Tipp nützt allen, die aus Versehen Dokumente gelöscht haben, die in iCloud gespeichert waren. Viel Erfolg. 🙂

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

,

4 Antworten zu Gelöschte Dateien aus iCloud Drive wiederherstellen

  1. Sir Apfelot 14. Januar 2016 um 10:01 #

    Diesen Vorgang habe ich schon des Öfteren in die Tat umgesetzt. Es passiert mir viel zu oft, dass ich unachtsam Dinge lösche. Aber zum Glück gibt es die Möglichkeit, die Dateien und Dokumente innerhalb von 30 Tagen wieder herzustellen.

  2. wiehun 3. Oktober 2016 um 16:35 #

    Hallo,
    eine Frage: ich hab nun etwas sehr wichtiges gelöscht, es ist aber nicht angezeigt. was nun?

  3. wiehun 3. Oktober 2016 um 16:42 #

    Hallo,
    eine Frage: ich hab nun etwas sehr wichtiges gelöscht, es ist aber nicht bei iCloud angezeigt. was nun?

Schreibe einen Kommentar