Textformatierung am Mac

Text am Mac formatierenText am Mac zu formatieren, ist unter Mac OS X eine einfache Angelegenheit. Wenn man mit Pages, Word für Mac oder anderen Textverarbeitungsprogrammen arbeitet, findet man die Funktion zur Formatierung von Text natürlich sofort. Aber wie macht man das am geschicktesten in anderen Programmen?

Natürlich kann man am Mac Text auch in anderen Programmen wie z.B. Notizen, Mail, Nachrichten usw. formatieren. Wenn Sie die Schriftgröße, Schriftart, fett, kursiv usw. in einer dieser Programme verändern möchten, dann tun Sie einfach Folgendes:

Rufen Sie im geöffneten Programm das Schriften-Menü mit der Tastenkombination cmd + T auf. Es öffnet sich dann das Fenster zur Formatierung Ihres Textes und bleibt so lange geöffnet, wie Sie es benötigen.



Wie man Texte am mac schnell formatiert

Hier können Sie jetzt Ihre Textformatierungen vornehmen. Dies ist meines Wissens am Mac die einfachste Methode, in den Apple eigenen Programmen schnell Text zu formatieren.

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar