Video: Dateipfad am Mac auslesen und kopieren

Manchmal ist es nützlich, wenn man einen Dateipfad oder Ordnerpfad auslesen und kopieren kann. Wie das Ganze am Mac funktioniert, zeige ich im Video Tutorial. Es gibt dabei zwei Varianten zum Auslesen von Dateipfaden: Für ältere und neuere Apple Betriebssysteme wie El Capitan und macOS Sierra.

Video Tutorial hier als Artikel lesen

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

3 Antworten zu Video: Dateipfad am Mac auslesen und kopieren

  1. Karl Pfeiffer 1. November 2016 um 19:02 #

    Tina, nicht als öffentlichen Kommentar, einfach so: ich dachte heute Früh an diese Materie!

    Dazu nun doch eine Frage: gibt es ein Arbeitsverzeichnis, wo sieht man dieses und welche Bedeutung hat es?

    ~ lg

    • Tina
      Tina 1. November 2016 um 21:17 #

      Ich versteh die Frage nicht ganz. Meinst du das Heimverzeichnis? Vielleicht bringt dich das hier ein wenig weiter:
      http://www.appletutorials.de/mac-os/die-terminal-app-unter-mac-os-x.html

      Kommentare sind hier übrigens immer öffentlich, sobald ich sie freischalte.

      • Karl Pfeiffer 1. November 2016 um 22:40 #

        Als Arbeitsverzeichnis bezeichnete ich, was das Terminal unter pwd hergibt. Ist wohl für diejenigen, die es brauchen, mit dem Terminal leichter zu erreichen. Und die anderen brauchen es definitionsgemäß nicht.

        ~ k.

Schreibe einen Kommentar