Video: Ruhezustand am Mac unterbinden

Die Software Caffeine verhindert den voreingestellten Ruhezustand unter Mac OS X. Natürlich kann man in den Systemeinstellungen unter Energie sparen den Zeitplan für den Ruhezustand selbst einstellen, aber manchmal gibt es doch Situationen, in denen es stört, dass der Mac gerade dann in den Ruhezustand verfällt. Um nicht ständig den Energieplan in den Systemeinstellungen verändern zu müssen, nutzen viele Mac User Caffeine. Mit nur einem Mausklick hat man damit den Ruhezustand aus- und wieder eingeschaltet. Die App gibt es kostenlos im App Store.

Video Tutorial hier als Artikel lesen

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie kann ich den Ruhezustand am Mac ausschalten? - 28. Januar 2016

    […] Software für Mac Caffeine – Gibt es hier auch als Videotutorial […]

Schreibe einen Kommentar