Bilder in Pages von iWork bearbeiten

Pages iWork Bilder bearbeitenIn der Anleitung über das Einfügen von Bildern in Pages habe ich die absoluten Grundlagen erklärt. Jetzt geht es darum, wie man seine Fotos noch weiter bearbeiten kann. Den „Spielereien“ mit Bildern sind kaum Grenzen gesetzt. Sobald man sich ein bisschen damit auskennt, hat man schnell begriffen, welch praktische Gestaltungsmöglichkeiten man mit dem alten Pages 09 sowie der neuen 2013 erschienenen Pages Version 5 hat.

Bevor Sie Ihr Bild bearbeiten, müssen Sie es mit Mausklick markieren. Unter der Symbolleiste erscheint dann in Pages 09 die Formatierungsleiste, mit der Sie Ihr Bild bearbeiten können. Alternativ können Sie alle diese Befehle über das Informationenfenster bearbeiten, dort wählen Sie den Tab „Grafik“.

Bilder in Pages 09 von iWork bearbeiten

Im neuen Pages 5 klicken Sie Ihr Bild an und dann erscheint rechts das kontextbezogene Menü zur Bildbearbeitung. Hier wählen Sie die Tabs „Stil“ und „Bild“.

Bildbearbeitung im neuen Pages 09

Ihrer Kreativität sind nun keine Grenzen gesetzt. Sie können Ihren Bildern den richtigen Pfiff geben, z.B. mit:

Linieneffekten: Umrahmen Sie Ihr Bild mit einer Linie. Wählen Sie die Linienstärke, Farbe, Schatten, Deckkraft usw. aus.

Bilderrahmen: Das Gleiche wie bei den Linien funktioniert auch mit einem schicken Rahmen um Ihr Foto. Durch Klick auf den voreingestellten Rahmen öffnet sich eine ganze Palette zur Auswahl. Probieren Sie sich durch möglichst viele Varianten hindurch und kombinieren es z.B. mit Schatten, Deckkraft usw. Nach wenigen Minuten haben Sie das Prinzip sicher verstanden.

Beispiele für Bildbearbeitung in Pages von iWork

Möchten Sie vielleicht an Ihrem Bild grundsätzlich noch etwas verändern? Gefällt Ihnen vielleicht Helligkeit oder Kontrast nicht? Markieren Sie Ihr Bild, unter der Symbolleiste sollte nun in Pages 09 die Formatierungsleiste für die Bildbearbeitung erscheinen. Wählen Sie dort „Bildeinstellungen“. Jetzt können Sie Ihre Bildeinstellungen verändern, z.B. Schärfe, Kontrast, Farbton, Farbtemperatur usw. anpassen.
Im neuen Pages 5 wählen Sie im rechten Fenster den Tab „Bild“ und wählen dort „Anpassungen“.

Bilder korrigieren in Pages 5 von Apple

Zusätzlich haben Sie auch noch die Möglichkeit, innerhalb von Pages mit Hilfe der Maske Bilder zu beschneiden. Die Auswahlmöglichkeit finden Sie neben den Anpassungen.

Am Ende haben Sie aus Ihrem langweiligen Textdokument bestimmt ein kleines Kunstwerk geschaffen und das ohne viel Aufwand. Mit diesen wenigen Funktionen können Sie tolle Fotoberichte, Einladungen und vieles mehr gestalten. Wenn Sie Ihr Pages-Dokument dann noch mit passenden Schriftarten oder Farben kombinieren, können Sie Ihrem Projekt einen ganz eigenen Stil geben. Manch einer wird sicher staunen, was Sie da geschaffen haben!

Bildbearbeitung in Pages – Gibt es hier auch als Videotutorial

Bilder in Pages von iWork bearbeiten
4 (80%) 24 Bewertungen

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

,

Kommentar verfassen