Das neue iPhone steht vor der Tür – aber woher nehmen?

Im September soll es wieder soweit sein: Apple will ein neues iPhone vorstellen und das soll es in sich haben. Während die letzten Jahre eher vor sich hinplätscherten, gerade was Neuerungen anging, soll Apple diesmal die Bombe zünden. Da wollen Fans natürlich zuschlagen – aber wie kommen sie zu ihrem neuen Smartphone? Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

Eine Reparatur beim iPhone lohnt sich in der Regel fast immer

Heutzutage gehören Smartphones zum täglichen Alltag, wie die Butter aufs Brot. Ohne das mobile Telefon (bzw. den Universalhelfer in allen Lebenslagen) wären wir gänzlich aufgeschmissen, denn schon lange reicht das Handy nicht mehr nur noch zum Telefonieren aus. Es ist unser täglicher Planer, Kalender, unser Adressbuch und mobiler Sekretär. Aber was ist, wenn das teure und gute Stück zu Boden fällt und das Display dahin ist? Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

iOS-App: Shopping mit Heine App und Heine Blog

Keine aktuellen Trends und Angebote mehr verpassen: Das ist nun möglich mit der neuen Heine App, die Shoppingfans regelmäßig über die Neuigkeiten aus der Modewelt informiert. Im Onlineshop des bekannten Versandhauses gibt es nämlich tolle Inspirationen für einen individuellen Look. Der Service ist natürlich kostenlos und macht den Online-Einkauf noch bequemer.

Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

Apples eigenes Präsentationsprogramm – Eine Präsentation aus einer Vorlage anlegen

Keynote 1Denkt man an Bildschirmpräsentationen, dann fällt einem sofort Microsofts Powerpoint ein. Nicht zuletzt wegen des hohen Bekanntheitsgrades greifen viele Mac-Nutzer auf die bekannte MS-Office-Lösung zurück. Die meisten Anwender arbeiteten in der Vergangenheit mit einem PC, der Wechsel auf einen iMac oder ein MacBook wird durch die MS-Office-Variante für MAC OS somit erleichtert. Das hat den Vorteil, die User müssen nicht auf die gewohnten Office Programme aus der Vergangenheit verzichten.

Wer aber einen kompletten Switch vollziehen möchte, erhält mit Apples Keynote sogar eine bessere Alternative. Und dabei ist noch nicht mal eine große Umgewöhnungsphase nötig. Keynote lässt sich intuitiv bedienen und hält einige mächtige Werkzeuge für eine wirkungsvolle Präsentation bereit.

Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

Wie kann man Apple-Produkte bezahlen, wenn man nicht ausreichend Geld hat?

Wie bloß kann ich Apple bezahlen, wenn ich nicht so viel Geld habe?Eine Frage, die sich viele stellen. Das neue iPhone oder das neue iPad (iPad Pro 10.5-Vorstellung im Juni) kann noch so verlockend sein, doch ist das Geld einfach nicht da, ist die Frage durchaus berechtigt. Während vorgenannte Geräte noch relativ erschwinglich oder im Mobilfunk- oder Datenvertrag günstig zu bekommen sind, erreichen die Kosten für ein MacBook beispielsweise schon mindestens 1.100 Euro. Da wird es mit dem einfachen Bezahlen oder Sparen schwer. Doch zum Glück gibt es noch die Möglichkeit der Kleinkredite.

Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

Ipad Pro 10.5. und Siri Speaker neu auf der WWDC

iPadIm Juni soll es auf der WWDC (Apple Worldwide Developers Conference) in Kalifornien endlich soweit sein: Das neue Ipad Pro soll vorgestellt werden. Der Analyst Ming-Chi Kuo veröffentlichte nun seine Prognosen über die Neuvorstellungen des Ipad Pro 10.5. und des Siri Speakers. Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

WLAN Geschwindigkeit am Mac oder Macbook messen

mac-systemeinstellungenUm auf macOS Geräten herauszufinden, wie hoch die ungefähre WLAN-Geschwindigkeit ist, braucht man nicht unbedingt zusätzliche Software auf dem Mac zu installieren. Man kann die WLAN-Geschwindigkeit am Mac auch mit Boardmitteln herausfinden. So funktioniert’s. Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 3 }

Wie man die Menüleiste unter macOS anpassen kann

mac OS Sierra - so kann man die Menüleiste anpassenKann man am Mac oder Macbook die Icons in der Menüleiste anpassen? Symbole, die im rechten Bereich der Menüleiste zu finden sind, kann man jederzeit individuell nach seinem eigenen Geschmack in eine Reihenfolge sortieren. Wie das geht, zeige ich in dieser kurzen Anleitung für Mac-Einsteiger.
Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 0 }

Audacity: Audio Software für macOS

Tonaufnahmen am Mac machenMit dem Programm Audacity kann man sehr einfach Tonaufnahmen erstellen und bearbeiten. Die Audio Software ist kostenlos erhältlich und für Windows und Mac OS erhältlich. Audacity für Mac bietet viele unterschiedliche Funktionen, die für die meisten Privatnutzer mehr als ausreichend ist.
Ganzen Artikel lesen →

Kommentare { 2 }