Bilder und Diagramme in Power Point auf dem iPad

Diagramm in Power Point App auf dem iPadWenn Sie mit Power Point auf dem iPad arbeiten und Folien erstellen, können Sie über die Zwischenablage Excel Diagramme einfügen oder auch Bilder, die sich nicht auf Ihrem iPad befinden, sondern z.B. direkt aus dem Internet kopiert werden. Hier die Anleitung wie es geht.

In einem vorherigen Tutorial ging es ja bereits darum, wie man in einer der drei Office Apps fürs iPad Bilder, Tabellen, Textfelder etc. einfügt. Die Funktion ist sozusagen app-übergreifend, funktioniert also sowohl in Word, Excel als auch Power Point fürs iPad. Das Ganze ist wirklich nicht schwer.

Aber wie gehe ich vor, wenn ich zum Beispiel in einer Power Point Präsentation auf meinem iPad ein Diagramm aus Excel einfügen möchte? Das funktioniert über die sogenannte Zwischenablage.
Erstellen Sie einfach in Ihrer Excel App ein Diagramm und kopieren dieses anschließend mit einem Doppeltipp, woraufhin sich das Kontextmenü öffnet, aus dem man den Befehl „Kopieren“ wählen kann. Mit dem Kopiervorgang haben Sie das Diagramm oder die Tabelle in die Zwischenablage befördert.

Excel Diagramm in Zwischenablage vom iPad kopieren

Jetzt öffnen Sie Ihre Power Point Präsentation und wählen die Folie aus, in der das Diagramm oder die Tabelle eingefügt werden soll. Tippen Sie dort an die Stelle, an der das Objekt eingefügt werden soll und wählen den Befehl „Einsetzen“ aus dem Kontextmenü.

Diagramm aus Zwischenablage in Power Point einfügen

Siehe da, Ihr Objekt aus der Excel Datei befindet sich nun in Ihrer Power Point Präsentation.

Excel Diagramm in Power Point App eingefügt

Auf dem iPad ist es allerdings nicht möglich, einzelne Elemente des Diagramms noch nachträglich zu animieren. Aber mit der Zwischenablage hat man wirklich vielfältige Möglichkeiten, einer Power Point Präsentation den richtigen Pfiff zu geben.

Wenn Sie auf dem iPad ein Bild einfügen möchten, welches sich nicht in Ihrer Foto App befindet, sondern aus dem Internet auf Ihre Power Point Folie gelangen soll, dann gehen Sie einfach so vor:

Öffnen Sie den Safari Browser auf Ihrem iPad und rufen das Bild auf, welches in die Power Point Präsentation eingefügt werden soll. Tippen Sie das Bild an, dann öffnet sich ein kleines Kontextmenü, welches den Befehl „Kopieren“ anbietet. Tippen Sie darauf.

Bild in iPad Zwischenablage kopieren

Anschließend gehen Sie in Ihre Power Point Folie, tippen auf die Stelle, an der das Bild eingefügt werden soll und wählen den Befehl „Einsetzen“, der im Kontextmenü erscheint. Das Bild müsste nun eingefügt sein und kann jetzt noch weiter von der Größe etc. verändert werden.
Natürlich sollte man beim Einfügen von Bildern aus dem Internet vorsichtig sein wegen der Bildrechte anderer. Längst nicht jedes Bild darf einfach so ohne Genehmigung aus dem Internet kopiert und für eigene Zwecke eingesetzt werden.

Falls Sie nach der Funktion SmartArt-Grafiken suchen, werden Sie in der Power Point App fürs iPad nicht fündig werden. Zumindest ist diese nach momentanem Stand in der mobilen Office Version nicht verfügbar.

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar