Mit Siri unter Mac OS Sierra arbeiten

Mac OS Sierra und Siri SprachbefehleDas neue Betriebssystem Mac OS Sierra bietet eine ganz wesentliche neue Funktion: Siri ist jetzt auch auf dem Mac aktiv. Für alle diejenigen, die Siri auf dem Mac nutzen möchten, hier ein paar Tipps zum Ausprobieren.

Wer Mac OS Serra auf seinem Mac installiert hat, konnte gleich beim Installieren Siri aktivieren. Siri lässt sich natürlich auch später noch einschalten. Dazu geht man in die Systemeinstellungen und findet dort den neuen Eintrag „Siri“. Hier finden sich neben der Aktivierung weitere Einstellungsmöglichkeiten, z. B. ob die Siri-Stimme weiblich oder männlich sein soll oder ob Siri mit einem Tastaturkurzbefehl gestartet werden soll.
Wenn Siri aktiviert ist, kann man die Sprachbefehle enteweder über das Dock oder die Menüleiste starten.



Siri auf dem Mac unter Mac OS Sierra

Wer das „Reinsprechen“ in den Mac nicht gewohnt ist, fragt sich jetzt vielleicht, inwieweit Siri die Arbeit am Mac überhaupt erleichtern kann. Meiner Meinung nach ist das eine Sache der Gewohnheit, aber auch des persönlichen Geschmacks, ob man ständig Sprachbefehle nutzen möchte, um irgendwelche Vorgänge auf dem Mac auszulösen.
Die deutsche Siri-Version ist noch nicht perfekt, einige Befehle werden nicht verstanden, aber es lohnt sich, Siri auszuprobieren, um dann zu entscheiden, ob man es dauerhaft nutzt oder nicht.

Auf der Webseite hey-siri.io findet man jede Menge Siri-Befehle für iOS 10 und Mac OS Sierra. Ruft man die Seite auf, geht man zuerst oben rechts auf den roten Eintrag „Settings“ und wählt dort Mac OS Sierra und die deutsche Sprache aus.
Anschließend kann man sich eine lange Liste mit Siri-Befehlen anzeigen lassen. Die Seite wird übrigens derzeit überarbeitet und verspricht ein großes Update.

Wer sich noch gar nicht mit Siri auf dem iPad oder iPhone beschäftigt hat und ein Gefühl dafür bekommen möchte, wie Siri funktioniert bzw. was mit der Sprachsteuerung von Apple alles möglich ist, kann sich einige der Befehle heraussuchen und das Ganze mal an seinem Mac probieren.
Die Siri-Befehle sind in verschiedene Kategorien unterteilt, z.B. Rechenaufgaben, Gerätesteuerung, e-Mail, Navigation, soziale Beziehungen oder verschiedene Suchmöglichkeiten.

Viele Spaß beim Nachmachen. 🙂

Sprachbefehle am Mac mit Siri – Gibt es hier auch als Videotutorial

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

,

Eine Antwort zu Mit Siri unter Mac OS Sierra arbeiten

  1. Oliver Huber 9. Oktober 2016 um 16:20 #

    Hey,
    ich find es eine super Sache das Siri endlich den Weg auf den Mac gefunden hat. Ich nutze es sehr viel.

Schreibe einen Kommentar