Fernsehen am Mac mit MediathekView

MediathekView für Mac OS XKennen Sie das, Sie möchten sich eine Fernsehsendung in einer der Mediatheken der anschauen und suchen sich einen Wolf? Zuerst ruft man im Internet die Webseite des Senders aus, klickt sich zur Mediathek durch und sucht dann mühselig eine Fernsehsendung heraus, die man sich anschauen möchte. Das geht viel einfacher mit der hier beschriebenen Software, die auch für Mac OS X erhältlich ist.

Das Programm ist meiner Meinung nach eine echte Erleichterung für alle, die sich Sendungen online anschauen möchten.

Mit der kostenlosen Software MeditahekView kann man unter Mac OS X das Online Angebot der öffentlich-rechtlichen Sender anschauen und auch Videos auf seine Festplatte downloaden. Die App ist sehr einfach zu verstehen und lässt sich leicht bedienen. Von ARD, ZDF und arte, bis 3sat oder Phoenix sind hier alle Sender vertreten. Filme, Reportagen, Dokumentationen, alles was die Sender zur Verfügung stellen, kann man sich anschauen oder herunterladen.

Da die Sender ihre Film-Beiträge nur zeitbegrenzt zur Verfügung stellen, finde ich persönlich es außerdem besonders praktisch, die Sendungen auch noch auf seinem Mac archivieren zu können, wenn man sie erst zu einem späteren Zeitpunkt anschauen möchte. Schließlich halten die Sender die Angebote in der Mediathek immer nur für einen kurzen Zeitraum bereit und werden dann gegen neue ausgetauscht. Einfach den Film herunterladen und später anschauen.
Mit dem kostenlosen Java-Programm MediathekView hat man die Mediatheken gut im Überblick.

Die App kann als .dmg datei heruntergeladen und installiert werden.

MediathekView am Mac installieren

Beim ersten Öffnen erhalten Sie den Hinweis, dass die Software von einem nicht verifizierten Entwickler stammt und werden gefragt, ob diese wirklich geöffnet werden soll. Beim ersten Start werden Sie nach den Standardeinstellungen gefragt und schon kann es losgehen.

Wie man im Screenshot sehen kann, hat man in MediathekView die Auswahlmöglichkeiten, nach Sendern, Thema oder Titeln zu suchen oder kann auch den Zeitraum festlegen.

Hat man den Film gefunden, den man anschauen möchte, gibt es in der Symbolleiste der App einen grünen Button mit einem Pfeil, über den die Sendung sofort abgespielt werden kann. Den runden orangefarbenen Button gleich rechts daneben nutzt man, um sich das Video auf seinen Mac herunterzuladen, welches man dann z.B. über den VLC Player abspielen kann. Bei mir funktionierte der Download schnell und alles lief völlig ruckelfrei.

Am Mac Filme aus Online Mediatheken anschauen oder herunterladen und speichern

Wer sich näher mit der Software beschäftigen möchte, findet in der Menüleiste des Programms den Eintrag „Hilfe“, worüber man auch ein Forum findet, in dem man Fragen stellen kann.

Noch ein Hinweis: Über die Mediatheken Software findet man nur die Filme, Dokus, Reportagen etc. der öffentlich- rechtlichen Fernsehsender, keine Privatsender. Das hat vermutlich lizenzrechtliche Gründe.

MediathekView für Mac OS X – Gibt es hier auch als Videotutorial

Fernsehen am Mac mit MediathekView
4 (80%) 15 Bewertungen

Redaktion

Über Redaktion

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Kommentar verfassen