Den Mac als Wecker nutzen

Wie man den Wecker am mac einrichten kannKann man den Mac als Wecker bzw. Radiowecker einstellen? Ja, das geht und zwar ziemlich einfach. Um sich von seinem Mac wecken zu lassen, braucht man nur zwei Schritte in den Systemeinstellungen zu erledigen.

Wäre es nicht toll, wenn Ihr Mac vor Ihnen „aufsteht? Er fährt alleine hoch und spielt Ihnen kurz danach noch Ihren Lieblingssong vor. So kann der Tag doch nur mit guter Laune beginnen. Und hier die Anleitung:

So macht man aus seinem Mac einen Wecker:

Dazu brauchen Sie nur zwei Schritte in den Systemeinstellungen zu erledigen.

Zunächst müssen Sie dafür sorgen, dass der Mac automatisch startet. Wie das geht, lesen Sie im vorherigen Beitrag über das automatische Starten vom Mac.

Im zweiten Schritt kümmern wir uns noch um die Anmeldeoptionen und die Anmeldeoptionen. Gehen Sie in den Systemeinstellungen auf „Benutzer & Gruppen“. Dort wählen Sie als erstes die Anmeldeoptionen aus. Wenn unter „Automatische Anmeldung“ deaktiviert steht, müssen Sie dies auf Ihren Benutzer Account ändern.

Für den automatischen Start die Anmeldeoptionen bearbeiten

Anschließend wählen Sie Ihren Benutzer aus, gehen auf die Anmeldeobjekte und fügen einen Song aus iTunes zu Ihren Startobjekten hinzu. Fertig.

in den Anmeldeobjekten einen Song aus iTunes zufügen für den Wecker

Wenn Sie alles richtig gemacht haben und Ihr Mac nun das nächste Mal automatisch startet, dauert es nur einen kurzen Moment und Ihr Song wird abgespielt. Ihr persönlicher Mac Radiowecker ist fertig.

Den Wecker am Mac kann man sich unter Mavericks, Mountain Lion, Lion und älteren Mac OS Betriebssystemen basteln.

Ich weiß nicht, ob es wirklich Sinn macht, sich von seinen heißgeliebten Apple Geräten wecken zu lassen, aber Spaß macht es ja irgendwie, das mal auszuprobieren. Fehlt nur noch der Knopf für die Kaffeemaschine. 🙂

Mac als Wecker nutzen – Gibt es hier auch als Videotutorial

Den Mac als Wecker nutzen
3.55 (70.91%) 11 Bewertungen

Redaktion

Über Redaktion

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

,

4 Antworten zu Den Mac als Wecker nutzen

  1. Sven 25. Februar 2016 um 15:08 #

    Danke für den tollen Tipp!

    Ist es auch möglich, mehrere Songs nacheinander spielen zu lassen?

    Leider kann ich keine Playlist einfügen und wenn ich mehrere Songs hinzufüge spielt mein Mac nur einen einzigen aus der Liste..

    • Redaktion
      Tina 25. Februar 2016 um 15:41 #

      Habe ich selber ehrlich gesagt noch gar nicht ausprobiert. Aber wenn das nicht funktioniert, kannst du doch nach dem Starten einfach zu iTunes wechseln.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie man den Mac automatisch starten oder ausschalten kann - 24. April 2014

    […] Was das automatische Starten des Mac betrifft, könnten Sie jetzt noch Ihren Mac oder Ihr Macbook als Radiowecker missbrauchen. Dazu mehr im Beitrag Den Mac als Wecker einstellen. […]

  2. Video: Wie man seinen Mac als Wecker einstellt - 6. Mai 2014

    […] Video Tutorial hier als Artikel lesen […]