ANZEIGE: Home » Magazin » Warum sich 2021 immer mehr Spieler für Online Gaming entscheiden

Warum sich 2021 immer mehr Spieler für Online Gaming entscheiden

Videospiele sind in Österreich eine beliebte Freizeitbeschäftigung. 5,3 Millionen Österreicher sind Gamer, wie eine Umfrage für den Österreichischen Verband für Unterhaltungssoftware ÖVUS zeigt. Die hohe Verbreitung von Internetzugang und mobilen Endgeräten wie Smartphone und Tablet begünstigen das intensive Spielen. Online Spiele zählen zu den beliebtesten Spielen in Österreich, da sie viele Vorzüge bieten.

Diese Online Games sind bei Spielern beliebt

Gaming ist ein Massenphänomen in Österreich: Die Umfrage „Gaming in Austria 2019“ der GfK für den ÖVUS zeigt, dass rund 60 Prozent der österreichischen Bevölkerung Videogames spielen. In Haushalten mit Internet-Anschluss spielen sechs von zehn Österreichern mehrmals pro Monat oder sogar öfter, ein Drittel zockt täglich. Damit liegt die Spieldauer pro Woche bei 11,5 Stunden im Durchschnitt.

Häufigkeit des Videospielens in Österreich im Jahr 2019 laut GfK-Studio „Gaming in Austria 2019“ für den ÖVUS (Quelle).

Bevorzugte Arten von Spielen in Österreich

Neben Strategie- und Action-Spielen sind bei den Gamern hierzulande auch Casual Games, Online Games sowie Casino Spiele besonders beliebt. Das zeigt sich besonders bei den Erträgen: Die wachsende Spiele-Branche setzte in Österreich im Jahr 2019 mit Download Games 73,84 Millionen Euro um. Mobile Games mit 52,07 Millionen Euro und Online Games mit 42,05 Millionen Euro erreichten damit zusammen eine deutlich höhere Summe von mehr als 92 Millionen Euro.

Prognose zum Umsatz mit Videospielen nach Segmenten in Österreich für die Jahre 2017 bis 2025 (Quelle).

Das ist noch zu toppen: Die österreichische Glücksspiel-Branche setzte mit Online Casino Games im Jahr 265 Millionen Euro um. Monatlich geben österreichische Spieler im Schnitt mehr als 50 € für Glücksspiele aus.

Mobilgeräte sind die am meisten verbreitete Plattform für Spiele

Die favorisierte Plattform der Österreicher ist das Smartphone. Von den regelmäßigen Spielern nutzen 44 Prozent ihr Handy zum Zocken von Spielen aller Art. Gerade bei den Online Games und Casino Games ist das Smartpone hierzulande sowie weltweit auf dem Vormarsch. Eine große Auswahl an Spielen, hohe Sicherheit und zuverlässiger Kundenservice tragen insbesondere zum Erfolg von Online Casino Seiten bei.

Gründe für die Verbreitung von Casino Games in Österreich

Es lassen sich vor allem fünf Gründe nennen, warum es österreichische Spieler zu Online Casino Spielen zieht.

Bequemes Zocken auf Mobilgeräten

Spieler nutzen Casino Games wie Casual Games: jederzeit und überall. Dafür sorgt die einfache Verfügbarkeit von Mobile Games und Casino Games für Smartphone und Tablet. Online Casinos sind an jedem Tag im Jahr und rund um die Uhr zugänglich, egal, wo sich der Spieler gerade aufhält.

Auf dem Handy ist die Bedienung dank Touchscreen und Gestensteuerung besonders leicht und Nutzerfreundlich. Die Darstellung im Vollbildmodus nutzt den Bildschirm gänzlich aus, sodass alle Effekte zur Geltung kommen.

Große Spielauswahl und Flexibilität der Nutzung

Online Casinos können sowohl stationäre Casinos als auch klassische Spielhallen beim Spielangebot übertreffen. In der virtuellen Online-Welt sind tausende der beliebten Slot Machines verfügbar zu jedem erdenklichen Thema. Es gibt Online Spielautomaten mit ausgefeilten Bonus-Runden oder einfacher Mechanik. Der große Vorteil: Die Spiele lassen sich unverbindlich und kostenlos testen. So findet jeder das passende Automatenspiel.

Und entscheidet man sich dazu Geld einzusetzen, dann sollte man immer im Blick behalten, dass man nur so viel Geld einsetzt, wie man auch problemlos verkraften kann, sollte der gewünschte Gewinn einmal ausbleiben.

Das gilt auch für die klassischen Casino Spiele von Roulette und Baccarat hin zu Blackjack und Poker-Varianten. Die virtuellen Spieltische sind nicht auf eine Spielart beschränkt, sondern bieten unterschiedliche Regeln und Einsätze. Ein Highlight sind Live Casino Games, bei denen der Spieler das Handwerk echter Croupiers und Dealer in Echtzeit verfolgen kann.

Lukrative Casino Boni und regelmäßige Angebote

Spielautomaten und Casino Spiele lassen sich online nicht nur kostenlos spielen, weshalb die Betreiber allerlei Angebote bereithalten, die es im klassischen Casino nicht gibt. Dazu zählen etwa Freispiele für Spielautomaten oder Casino Boni, welche den Spieler mit Bonus-Guthaben belohnen. Der große Vorteil dabei ist, dass sich das verfügbare Guthaben damit meist mindestens verdoppeln lässt, sodass noch mehr Spielspaß entsteht.

Bei Automatenspielern sind außerdem Ranglisten, Wettbewerbe und Aktionen sehr beliebt. Hierbei geht es darum, bei bestimmten Spielen über eine gewisse Zeit hinweg möglichst hohe Gewinne zu erlangen, um auf der Liste nach oben zu klettern. Die höchsten Ränge können anschließend Prämien oder Boni gewinnen.

Hohe Sicherheit auf Casino Seiten

Online Casinos nutzen hohe Sicherheitsmaßnahmen, um nicht nur den Spielbetrieb, sondern auch Transaktionen und Daten der Spieler zu schützen. Die Datenübertragung verwendet eine verschlüsselte Verbindung mit einem Zertifikat, wie es beispielsweise auch beim Online-Banking oder bei Einkäufen im Internet zum Einsatz kommt.

Trotzdem ist die moderne Abwicklung für Spieler einfach und schnell. Ganz unkompliziert lässt sich aus zahlreichen sicheren und zuverlässigen Zahlungsmethoden wählen, sodass auch mit dem Mobilgerät ein Transfer in wenigen Augenblicken und unkompliziert abgeschlossen ist.

Trotz alledem möchten wir hier noch einmal verdeutlichen, dass man sich nicht zu tief in der Glücksspielbranche verlieren sollte. Denn es ist und bleibt ein Spiel um Geld bei dem Gewinn und Verlust manchmal sehr nah beieinander liegen können.

Seriosität und Spielerschutz

Online Casinos lassen sich diskret nutzen, denn niemand bekommt etwas vom Online-Besuch per Smartphone oder PC mit. Trotzdem ist die Seriosität gegeben, denn ein geregelter und lizenzierter Betrieb erfordert nicht nur einen Identitätsnachweis, sondern bietet auch zahlreiche Spielerschutzmaßnahmen wie Limits und Beschränkungen des Spiels sowie Datenschutz.

Bei Fragen und Anliegen ist der Kundenservice die erste Anlaufstelle. Spieler erreichen die Support-Mitarbeiter beispielsweise telefonisch, aber auch per E-Mail, Kontaktformular oder im Live-Chat. Somit muss niemand Hemmungen haben, sich eventuell nötige Unterstützung zu holen.

Für das Jahr 2021 werden der gesamten österreichischen Glücksspielbranche Bruttospielerträge von mehr als zwei Milliarden Euro prognostiziert. Die steigende Verbreitung des Online-Gaming leistet dazu einen erheblichen Beitrag.

Sources used

  • https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/digital/spielplatz/2041219-Immer-mehr-Oesterreicher-spielen-Videospiele.html
  • http://www.prater.at/Berichte/Ansicht.php?Id=1779291
  • https://finanzkun.de/artikel/warum-sind-online-casinos-so-beliebt/
  • https://www.krone.at/2055742
  • https://de.statista.com/themen/7379/gaming-in-oesterreich/
  • https://www.ovus.at/news/ueber-fuenf-millionen-oesterreicher-spielen-videospiele/
  • https://www.noen.at/in-ausland/umfrage-immer-mehr-oesterreicher-spielen-videospiele-oesterreich-gfk-austria-it-online-videospiele-wien-esports-176166919
  • https://de.statista.com/statistik/studie/id/35689/dokument/gluecksspiel-in-oesterreich-statista-dossier/
  • https://de.statista.com/themen/2928/gluecksspiel-in-oesterreich/
  • https://de.statista.com/outlook/digital-markets

 

3.4/5 - (12 votes)

Über Redaktion

Hallo, wir sind die appletutorials.de-Redaktion und haben Spaß daran, unser Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Bei Fragen oder Anregungen schreibt uns gerne eine Mail.

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

Kommentarfunktion ist geschlossen.