Wie man Bilder am Mac verkleinern kann

vorschau-appUm Bilder am Mac zu verkleinern bzw. die Größe zu verändern, kann man ganz einfach die Vorschau App unter Mac OS X nutzen. Meistens benötigt man die Größenkorrektur, wenn man Fotos im Internet hochladen oder per E-Mail versenden möchte.

Ich habe schon schrecklich umständliche Anleitungen und Tipps im Internet gelesen, wie manch einer versucht, seine Bilder kleiner zu bekommen, dabei geht das mit der Vorschau App unter Mac OS X im Handumdrehen. Hier die Anleitung.

So verkleinert man Bilder am Mac:

Wählen Sie das Foto aus, welches Sie von der Größe her anpassen möchten und öffnen es mit der Vorschau App.




Bevor sie das Bild verkleinern, gehen Sie am besten in der Menüleiste auf „Ablage“ und dann auf „Duplizieren“. Damit erstellen Sie eine Kopie Ihres Bildes. Ihr Foto wird auch entsprechend so benannt. Wenn Sie an der Kopie arbeiten, bleibt Ihr Originalbild erhalten, andernfalls speichert Ihr Mac jede Veränderung in Apple-Programmen im Hintergrund jeweils mit und vielleicht möchten Sie ja Ihr Bild in der Originalgröße für Ihr Archiv behalten und ärgern sich später. Man kann nach der Bildgrößenveränderung natürlich auch auf „Bearbeiten“ und dann „Größenänderung widerrufen“ gehen, aber wenn Sie das nicht gleich machen, wird die Originaldatei später weg sein.

Mit der Vorschau App die Bildergröße verändern:

Gehen Sie in der Menüleiste auf „Werkzeuge“ und dann auf „Größenkorrektur“. Hier hat man jetzt die Auswahl, sein Bild unter „Anpassen an“ auf eines der gängigen Bildformate anzupassen oder man kann die Breite und Höhe selber festlegen, am besten in Pixeln, und dann wählen, ob das Bild proportional angepasst werden soll oder nicht und ob das Bild neu berechnet wird. Unter „Resultierende Größe“ sieht man dann als Ergebnis die Dateigröße des Fotos. Bestätigen Sie Ihre Änderungen mit OK. Anschließend wird das Bild in der von Ihnen vorgegebenen Bildgröße in der Vorschau App angezeigt. Das war es auch schon!

Anleitung wie man am Mac Bilder schnell verkleinern kann

Wählen Sie in der Größenkorrektur Ihr Bildformat

Man sieht also, Bilder am Mac zu verkleinern, geht mit der Vorschau App wirklich ruckzuck. Sie können auch mehrere Bilder in der Vorschau öffnen, alle markieren und dann auf einen Schlag in ein vorgegebenes Bildformat umwandeln. Das geht natürlich dann besonders gut, wenn die Ausgangsbildgröße jeweils die Gleiche war.

Beachten Sie bitte, dass man grundsätzlich Bilder nur schlecht vergrößern kann, das geht immer auf die Bildqualität und liefert keine guten Ergebnisse.

Mit der Vorschau App kann man übrigens nicht nur Bilder verkleinern, man kann sie auch bearbeiten, indem man kleine Korrekturen vornimmt, Farben und Helligkeit anpasst etc. Manchmal ist das bei Kleinigkeiten die schnellere Variante der Bildbearbeitung als z.B. in iPhoto. Dazu demnächst mehr im nächsten Tutorial zur Vorschau App.

Bilder am Mac verkleinern – Gibt es hier auch als Videotutorial

Tina

Über Tina

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

8 Antworten zu Wie man Bilder am Mac verkleinern kann

  1. Patrick 29. Februar 2016 um 14:45 #

    Moin Moin,
    zum Thema Vorschau App: Da ich oft mehrere Bilder bearbeite und beim Schliessen der Vorschau in der alten Version (vor Yosemite) alle Bilder auf einmal schliessen konnte (Button Änderungen für alle Bilder übernehmen), muss ich nun die Änderung für jedes einzelne Bild bestätigen, was unheimlich nervig und zeitintensiv ist.
    Gibt es eine Möglichkeit, die Änderungen für alle Bilder zu übernehmen?
    Danke vorab

    • Tina
      Tina 29. Februar 2016 um 15:38 #

      Hallo,
      die Vorschau App ist eine apple-eigene Anwendung, die automatisch im Hintergrund alles sichert. Eigentlich brauchst du da doch gar keinen Button. Ich selber z.B. verkleinere oft mehrere Bilder auf einmal und muss nichts bestätigen, sondern nur einen Moment warten, bis alles erledigt ist.
      Tipp: Bilder nicht einzeln mit der Vorschau öffnen, sondern alle markieren und dann in einem öffnen, so kannst du sie auch wieder schließen und hast nicht lauter Fenster.

      • Sandra Janiec 18. August 2016 um 18:57 #

        Hallöchen,
        Danke – dieser Artikel rettet quasi mein Leben – naja – auf jeden Fall Lebenszeit 😉
        Allerdings schließe ich mich Patrick an; ich markiere alle Fotos, öffne sie dann in der „App“; beim Schließen muss ich allerdings bei jedem Foto das Sichern bestätigen. Anwenderfehler – Einstellungsfehler?

        • Tina
          Tina 19. August 2016 um 15:50 #

          Hallo,

          wenn ihr die Bilder auf einmal bearbeitet habt und dann alle schließen möchtet:
          In der Menüleiste auf „Ablage“ gehen und dann den Eintrag „Ausgewählte Bilder schließen“ wählen. Das sollte funktionieren, wenn die Bilder noch alle markiert sind und nicht einzeln, sondern in einem Fenster geöffnet wurden.

          Grüße
          Tina

Trackbacks/Pingbacks

  1. Mit der Vorschau App unter Mac OS X Bilder bearbeiten - 1. April 2014

    […] der Vorschau App unter Mac OS X lassen sich auch Bilder bearbeiten. Wie schon im Beitrag zur Verkleinerung von Bildern am Mac erwähnt, bietet die Vorschau App einige nützliche Tools und eine davon ist die Möglichkeit, […]

  2. Video: Bilder verkleinern mit Vorschau App - 27. April 2014

    […] Video Tutorial hier als Artikel lesen […]

  3. Neu in Mac Yosemite: Große Dateien mit Mail Drop verschicken - 30. November 2014

    […] Die Mail Drop Funktion, die die Mail App mit der Einführung von Mac OS X Yosemite als zusätzliche Funktion erhalten hat, finde ich recht praktisch. Wenn wenn man mit Mail Drop große Dateien, wie z.B. Bildersammlungen, versendet, stopft man damit seinen Mail Account nicht so zu. Trotzdem würde ich es empfehlen, große Dateien vor dem Versenden per E-Mail nach Möglichkeit immer vorab von der Dateigröße her ein wenig zu reduzieren. Angenommen man hat einen Ordner mit großen Bildern, empfiehlt es sich immer, diese vorher ein wenig zu verkleinern. […]

  4. Bilder unter Mac OS X in anderes Format exportieren - 23. April 2016

    […] Software dafür nutzen, hilft die Vorschau App ebenfalls. Was man dafür tun muss, habe ich in diesem Tutorial […]

Schreibe einen Kommentar