Video: Fotos für OS X – Tipps für die Foto-App

Nicht jeder ist zufrieden mit Apples neuer App „Fotos für OS X“. Ich selber nehme kleine Veränderungen lieber mit der Vorschau App vor, was erstaunlich gut geht. Trotzdem habe ich mir die Foto App, die mit Yosemite 10.10.3 erschienen ist, näher angeschaut. Schließlich soll sie der Nachfolger von iPhoto sein. Hier ein paar Tipps und Hinweise im Video.

Video Tutorial hier als Artikel lesen

Video: Fotos für OS X – Tipps für die Foto-App
3.71 (74.29%) 7 Bewertungen

Redaktion

Über Redaktion

Hallo, ich bin Tina und ich habe Spaß daran, mein Wissen rund um Mac für Anfänger einfach und verständlich anderen weiterzugeben. Ich lebe auf der Mittelmeerinsel Malta, dort wo Europa praktisch zu Ende ist. :-)

Immer up to date

Trage Deine E-Mail ein und werde über alle neuen Artikel per E-Mail informiert. *(Deine E-Mail-Adresse wird nur zu diesem Zweck verwendet und nicht weitergegeben.)

5 Antworten zu Video: Fotos für OS X – Tipps für die Foto-App

  1. Elisabeth 8. Juni 2015 um 18:02 #

    Hey tina – ich hab die neue Fotos App und bin schier am verzweifeln… als reine Userin hab ich super mit iphoto gearbeitet und nun geht garnix mehr – zumindest nicht mehr so flüssig wir mit iphoto.
    Hier meine Fragen:
    Wie kann ich neue Ereignisse erstellen?
    Früher war das beim importieren kein Problem.
    Und Fotos aufs Facebook stellen klappt auch nicht…

    Viele Grüße

  2. Redaktion
    Tina 9. Juni 2015 um 6:21 #

    Hallo Elisabeth,

    bei der neuen Foto App gibt es meines Wissens keinen Ereignis-Filter. Stattdessen werden diese als Fotoalben organisiert. Am besten erstellst du ein Album und fügst dort neue Bilder hinzu.

    Fotos bei Facebook hochladen… weiß ich jetzt nicht wo das Problem liegt, sollte eigentlich mit dem Hochladen Button funktionieren.

    Du kannst weiterhin noch iPhoto nutzen, wenn es dir besser gefällt, die App wird eben nur nicht weiterentwickelt. Ich selber kann mich für die Foto App ehrlich gesagt auch nicht sonderlich erwärmen.

  3. Xavier 16. August 2015 um 10:42 #

    Hallo Tina,
    kann man mehr Bilder auf ein mal umbennenen, so wie bei iPhoto?
    Ich finde ist eine ganz praktische Funktion die die Fotos nicht hat.
    Danke
    Xavier

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die neue App Fotos für OS X seit Yosemite 10.10.3 - 15. Mai 2015

    […] Fotos für OS X – Gibt es hier auch als Videotutorial […]